Buchstabenfest der 1. Klassen


Zum Abschluss der 1. Jahrgangsstufe feierten unsere Erstklässler gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen ein Buchstabenfest. An verschiedenen Stationen zeigten unsere Jüngsten stolz, wie sie das Kennenlernen des ABCs sowie das Lesen- und Schreibenlernen in diesem Schuljahr meistern konnten. 


Fotos siehe Foto-Galerie




Verabschiedung von Karin Theuerer

 

Am 30.06.2021 hatte unsere Verwaltungsangestellte Karin Theuerer ihren letzten Arbeitstag bei uns an der Rupprecht-Grundschule. Wir danken ihr herzlich für fast 20 Jahre tolle Arbeit, ihre tatkräftige Unterstützung in vielen schulischen Bereichen, ihre Ausgeglichenheit und ihr stets offenes Ohr für alle Mitglieder der Schulfamilie. Wir wünschen dir alles Liebe für deinen wohlverdienten Ruhestand und wir werden dich vermissen, Karin!

Seit dem 01.07. unterstützt uns nun Frau Melanie Amon bei unserer täglichen Arbeit. Wir hoffen, dass sie sich schnell bei uns einleben wird und wünschen ihr einen guten Start.



Beste Klasse

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a können in diesem Schuljahr besonders stolz auf sich sein. Sie waren bei der Radfahrausbildung die beste von insgesamt 30 Klassen in der Stadt Bamberg. Hierbei zählt das Ergebnis der praktischen Prüfung. Mit einem Spitzenergebnis von gerade mal 1,66 Fehlern pro Schüler im Durchschnitt konnte die 4a klar überzeugen. 

Nun steht der Wanderpokal für ein Jahr bei uns in der Vitrine im Erdgeschoss. Vielleicht darf er ja noch ein Jahr länger bleiben?






Schöne Neuigkeiten

1. Viele tolle Spiele

Die Rupprechtschule hat sich im Sommer an der Aktion "Spielen macht Schule" des Vereins "Mehr Zeit für Kinder e.V." beteiligt und ein Konzept vorgestellt. Wir wurden als Preisträger ausgewählt. Die gesamte Schulfamilie freut sich riesig darüber, dass wir nun ein Zimmer voll mit tollen Spielen für unsere Kinder zur Verfügung haben.

Näheres entnehmen Sie dem anhängenden Schreiben:







2. Leseecke

Dank einer großzügigen Spende mit einem großen Herz für Kinder konnten wir eine tolle Leseecke für unsere Schüler einrichten. Die Kinder sind begeistert und sagen herzlichen Dank.










Die neuesten Bestimmungen zum Schutz vor dem Corona-Virus entnehmen Sie bitte folgendem Schreiben








Hygienekonzept Schuljahr 2021/22


Liebe Eltern,


bitte beachten Sie unser neues 3-seitiges Hygiene-Konzept sowie die Übersicht. Vielen Dank!










Geschenk mit Herz

Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich unsere Schule wieder an der Aktion "Geschenk mit Herz", eine Aktion von Humedica.

Diese wieder ein voller Erfolg. Wunderschöne 70 Pakete haben unsere Schüler und deren Familienangehörige gepackt. Es ist ein schönes Gefühl, einigen benachteiligten Kindern in dieser Welt ein freudiges Weihnachtsfest bereiten zu können. 

Vielen Dank an alle für ihre tatkräftige Unterstützung.



Kummer? Sorgen?

Hier finden Sie Hilfe:

 









Ein Padlet für die Rupprechtschule: Hier findet man noch viele interessante Dinge

https://padlet.com/ideenboard/58a0ui1gm7ha


Mund- und Nasenschutzpflicht

Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist im gesamten Schulgebäude der Rupprechtschule Pflicht


Eine Anleitung zum Nähen eines Behelfs-Mund-und-Nasenschutzes finden Sie unter dem Punkt 

KUNST / WG

(Hier klicken)

          

 

Schulgarten

Im vergangenen Schuljahr 2020/21 wurden bei uns im Schulgarten insgesamt vier Hochbeete aufgestellt. Zwei wurden von der BayWa-Stiftung gesponsert und im März aufgestellt. Diese wurden sogleich befüllt und bepflanzt, sobald es die Witterung zuließ. Die Ernte hält noch an. Die anderen beiden Hochbeete, gespendet von der "Essbaren Stadt", folgten zum Ende des Schuljahres. Vielen Dank an die Spender!

In diesem Schuljahr sollen die Hochbeete unseren vier Jahrgangsstufen zur Verfügung stehen und von allen Kindern mit den Lehrkräften gemeinsam gepflegt und bepflanzt werden. Wir wünschen euch viel Freude dabei!

 

 






 

 






10.000-Bahnen-Schwimmen

 

Auch in diesem Jahr beteiligen sich unsere 3.- und 4.-Klässler wieder am 10.000-Bahnen-Schwimmen im Bambados. Unter dem Motto "Schwimmen für die gute Sache" findet diese Veranstaltung des Arbeitskreises Sport am 15.11.2019 nun zum dritten Mal statt. Dr. Christian Lange wettet gegen alle teilnehmenden Schulen, dass  10.000 Bahnen an einem Vormittag nicht "erschwommen" werden können. __________________________

Fahrradmobil an der Rupprechtschule


In den Wochen vom 14. bis zum 25. Oktober steht der Rupprechtschule das neue Fahrradmobil der Stadt Bamberg zur Verfügung, ein Anhänger mit Fahrrädern, Helmen, Verkehrszeichen und einem Ordner mit pädagogischem Übungsmaterial. In unserem großzügigen Pausenhof können die Schüler auf verschiedene Weise die Beherrschung eines Rades wie das Gleichgewicht-Halten, einhändiges Fahren beim Handzeichen geben u.Ä. trainieren. Alle sind konzentriert und mit Freude dabei. (Fotos s. Bildergalerie)


Laufen für die Fitness und den guten Zweck

Am 09.04.2019 beteiligte sich die Rupprechtschule an der Aktion "Lauf-dich-fit", die wir im Stadion stattfinden ließen. Ziel dieser Aktion ist es, ausdauernd laufen zu können und dabei etwas mit Freude für seine Gesundheit zu tun. Zusätzlich motiviert wurden die Sportler durch die Bereitschaft ihrer Eltern, einen frei gewählten Betrag pro gelaufene Minute zu spenden. Mit großer Begeisterung drehten die Schüler ihre Runden und erwarben so ihr Laufabzeichen über 15 oder 30 Minuten Ausdauerlauf. Außerdem kam ein großartiger Betrag an Spendengeldern zusammen, für den wir uns herzlich bei unseren Eltern bedanken. Einen Teil der erlaufenen Summe konnte unsere Rektorin, Frau Weiß gemeinsam mit zwei Lehrkräften und einigen unserer fleißigen Läufer am 04.06. an Herrn Ulrich Knefelkamp übergeben, der in Bamberg für das weltweit aktive Kinderhilfswerk "Terre des sommes" arbeitet. 



/Users/annetteschilling/Desktop/UNADJUSTEDNONRAW_t


 


Lesehunde an der Rupprechtschule
- eine Initiative der Johanniter-Unfallhilfe

Seit Februar 2019 besuchen "Lesehunde" mit ihren Begleitern einige Schüler der Rupprechtschule. Ziel dieser Aktion ist es, dass Kinder die Scheu vor dem lauten Lesevortrag verlieren, indem sie in vertrauter ruhiger Umgebung nur ihrem Hundefreund etwas vorlesen.

Bei den Soroptimistinnen Würgau / Fränkische Schweiz stieß diese Initiative auf große Resonanz und sie unterstützen die Johanniter-Unfallhilfe mit einem großzügigen Spendenscheck. Die Übergabe fand am 23.05. statt. Unsere Kinder sind glücklich und dankbar, dass sie die Lesehunde an ihrer Seite haben dürfen.

   

   

Oberfränkische Mathematikmeisterschaft - OMM

Am Mittwoch, den 17.10.2018 fand in der Rupprechtschule die erste Runde der oberfränkischen Mathematik-Meisterschaft der vierten Klassen statt. Die Schüler mussten knifflige Matheaufgaben lösen, bei denen sie häufig um die Ecke denken mussten. Als Schulsieger traten Robert Hartmann (4b) und Clara Hofmann (4c) bei der zweiten Runde auf Schulamtsebene der OMM am 13.11.2018 in der Juliius-von-Soden-Schule in Sassanfahrt an. Clara Hofmann konnte sich gegen alle anderen Schulsieger aus Stadt und Landkreis Bamberg durchsetzen und errang den 1. Platz. Der Wander-Pokal glänzt nun für ein Jahr in unserer Vitrine. 

Auf Grund ihrer hervorragenden Leistungen konnte Clara auf der oberfränkischen Ebene einen tollen 2. Platz erreichen und ist nun oberfränkische Vize-Mathematik-Meisterin.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen fantastischen Erfolgen! 

 




Schulfruchtprogramm

 

Unsere Schule beteiligt sich am Schulfruchtprogramm der EU. Jeden Dienstag bekommen unsere Schüler saisonales und frisches Obst oder Gemüse. Das Angebot ist für die Kinder kostenlos. 

 

 


  


        


 


 

 

 

 


 

 

 

 


 

 

 


 



 

 





 



Bläserklasse 4.Schulj. 2021/2022


 


Der Chor der Rupprechtschule


siehe weitere Schulfest-Bilder unter:

Foto-Galerie

Paddeln auf der Regnitz,

Bläserklasse 4.Schuljahr

siehe weitere Bilder unter:

Fotos beider BlKl